Ein Angebot von

Psychologe/in

82319 Starnberg (Stadt), 82319 Starnberg
25.06.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010621588
Psychologe/in

Lebenshilfe Starnberg gGmbH

Germany

bewerbung@lhsta.de

Durchführung von spezifischen therapeutischen Angeboten in der Einzel- und Gruppenförderung Beratung und Anleitung der Eltern und Durchführung von Anamnesegesprächen Abstimmung der Maßnahmen im interdisziplinären Fachdienstteam, bestehend aus den Bereichen Sozialpädagogik, Ergo-, Logo-, und Physiotherapie Psychologischer Diagnostik und der Ausarbeitung von Stellungnahmen Fallbezogenen Zusammenarbeit mit den Mitarbeitenden der heilpädagogischen Tagesstätte und der Franziskus-Schule Zusammenarbeit mit Ärzten und weiteren Kooperationspartnern Der fachlichen Beratung der Mitarbeitenden

Heilpädagogische Tagesstätte in Starnberg sucht Psychologe/in Für unsere Heilpädagogische Tagesstätte für Kinder und Jugendliche mit geistiger Behinderung in Starnberg suchen wir zum 01.09.2019 eine/n Psychologe/in (m/w/d) (Diplom oder Master) mit 29 Wochenstunden an 5 Nachmittagen (Mo-Fr) für die Arbeit im psychologischen Fachdienst In unserer Tagesstätte betreuen, fördern und therapieren wir in neun Gruppen, beginnend mit dem Vorschulalter, Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene mit geistiger und / oder mehrfacher Behinderung unterschiedlicher Schweregrade. Die Kinder werden am Nachmittag unmittelbar im Anschluss an die Schule, die sich im selben Gebäude befindet, in der Tagesstätte betreut. Ihre Aufgaben bestehen vor allem in der: Durchführung von spezifischen therapeutischen Angeboten in der Einzel- und Gruppenförderung Beratung und Anleitung der Eltern und Durchführung von Anamnesegesprächen Abstimmung der Maßnahmen im interdisziplinären Fachdienstteam, bestehend aus den Bereichen Sozialpädagogik, Ergo-, Logo-, und Physiotherapie psychologischer Diagnostik und der Ausarbeitung von Stellungnahmen fallbezogenen Zusammenarbeit mit den Mitarbeitenden der heilpädagogischen Tagesstätte und der  Franziskus-Schule Zusammenarbeit mit Ärzten und weiteren Kooperationspartnern der fachlichen Beratung der Mitarbeitenden Ihr Profil: Anerkannter Berufsabschluss (Studium) als Psychologe/in Berufs- oder Praktikumserfahrungen mit Kindern und Jugendlichen mit Behinderungen Sie schätzen die Arbeit in einem interdisziplinären Team Wir freuen uns, wenn Sie bereits Erfahrungen in Elternarbeit und Elternberatung mitbringen Eine abgeschlossene therapeutische Grundausbildung z.B. in Verhaltenstherapie oder Systemischer Therapie ist wünschenswert jedoch keine Voraussetzung Wir bieten Ihnen: Die Mitarbeit in einem mittelständischen Unternehmen mit 17 Einrichtungen und 270 Mitarbeitenden Sehr gute Möglichkeiten zur Gestaltung in einer ansprechenden und gut ausgestatteten Einrichtung Eine solide Einarbeitung Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem engagierten Team Differenzierte Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Einen unbefristeten Arbeitsvertrag Zuschuss zu den Betreuungskosten (Kindern im Vorschulalter) Möglichkeit zur kostenfreien Teilnahme an Gesundheitskursen Bezahlung nach TVöD und Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes (u.a. die Jahressonderzahlung und eine betriebliche Altersvorsorge, 30 Tage Urlaub plus Weihnachten und Silvester frei) Und wir feiern auch miteinander (Betriebsfest, Teamessen ...) Für Fragen steht Ihnen die Einrichtungsleitung Frau Martina Brandt unter Tel. 08151-6505014  gerne zur Verfügung. Sind Sie interessiert? Dann freuen wir uns über Ihre schriftliche Bewerbung! Diese richten Sie bitte mit Nennung der Einrichtung und der betreffenden Stelle an: per Email: bewerbung@lhsta.de (pdf-Format, max. 6 MB) oder per Post Lebenshilfe Starnberg gemeinnützige GmbH, Leutstettener Str. 22, 82319 Starnberg.  

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Öffentlicher Dienst

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Teilzeit

82319 Starnberg (Stadt)

82319 Starnberg