Ein Angebot von

Mitarbeiter*in zur Ausbildung für die Lebensmittelüberwachung (w/m/d)

80331 München
17.10.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004477337-010-1__1
Mitarbeiter*in zur Ausbildung für die Lebensmittelüberwachung (w/m/d)

Landeshauptstadt München

Seidlstaße 27

80335 München

Deutschland

Tel: 089/233-45070

http://www.muenchen.de/stellen

Das Kreisverwaltungsreferat ist die größte kommunale Sicherheits- und Ordnungsbehörde in Deutschland. Die Mitarbeiter*innen der Lebensmittelüberwachung in München sind für die Überprüfung der lebensmittel- und hygienerechtlichen Bestimmungen in Betrieben verantwortlich sowie für den Vollzug der Vorschriften für kosmetische Artikel, Bedarfsgegenstände, Tabakwaren und freiverkäufliche Arzneimittel. Um das höchste Gut der Menschen die Gesundheit verlässlich schützen zu können, suchen wir kompetente Mitarbeiter*innen zur Ausbildung. Zwingende Voraussetzung hierfür ist u.a. der erfolgreiche Abschluss einer Meisterprüfung in einemLebensmittelberuf oder die staatliche Prüfung einer Fachschule (Technikerschule) in einer für die Lebensmittelüberwachung geeigneten Fachrichtung.Haben Sie Interesse? Dann informieren Sie sich unter: www.muenchen.de/stellen (Verfahrens-Nr. 13532)

Öffentlicher Dienst

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

80331 München