Ein Angebot von

Mitarbeiter/in für den Bereich Organisationsentwicklung/Evaluation (m/w/d)

80331 München
30.07.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 015762075
Mitarbeiter/in für den Bereich Organisationsentwicklung/Evaluation (m/w/d)

Technische Universität München (TUM)

Germany

https://www.bewerbung2go.de/erstellen/apply/1BO/015762075

Begleitung von zielgesteuerten Reorganisationsprozessen Analyse, Bewertung und Modellierung von Organisationsstrukturen einschl. des Ressourcenmanagements Mitarbeit in hochschulweiten und universitätsübergreifenden Evaluationsprozessen (z.B. Hochschulrankings, Benchmarking) Koordination, Bearbeitung und Beantwortung von Anfragen interner und externer Informationsbedarfsträger Recherche, Analyse und ergebnisorientierte, zielgruppenadäquate Aufbereitung hochschulpolitischer Themenfelder.

Die Technische Universität München (TUM) zählt zu den besten Universitäten Europas. Spitzenleistungen in Forschung und Lehre, Interdisziplinarität und Talentförderung zeichnen uns aus. Dazu kommen starke Allianzen mit Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen auf der ganzen Welt. Mit aktuell rund 43.000 Studierenden und über 10.000 Beschäftigten ist die TUM eine der drei ersten Exzellenz-Universitäten Deutschlands. Für das Hochschulreferat 1 "Controlling-Organisation-Planung" suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt zunächst befristet für die Dauer von 2 Jahren kompetente und hochmotivierte Mitarbeiter/innen (m/w/d) in Vollzeittätigkeit für den Aufgabenbereich Organisationsentwicklung/Evaluation [Kennwort: ORG] Ihr Aufgabenfeld Begleitung von zielgesteuerten Reorganisationsprozessen Analyse, Bewertung und Modellierung von Organisationsstrukturen einschl. des Ressourcenmanagements Mitarbeit in hochschulweiten und universitätsübergreifenden Evaluationsprozessen (z.B. Hochschulrankings, Benchmarking) Koordination, Bearbeitung und Beantwortung von Anfragen interner und externer Informationsbedarfsträger Recherche, Analyse und ergebnisorientierte, zielgruppenadäquate Aufbereitung hochschulpolitischer Themenfelder. Ihr Anforderungsprofil Sie haben ein universitäres Diplom- bzw. Masterstudium der Wirtschafts- oder Verwaltungswissenschaften mit den Schwerpunkten Organisation, Marktforschung und/oder Kommunikationsforschung überdurchschnittlich abgeschlossen. Mit dem instrumentellen Werkzeugkasten Ihrer Fachdisziplin sind Sie bestens vertraut. Sie besitzen großes Organisations- und Strukturierungsvermögen, eine ausgeprägte gestalterische Kreativität und sehr hohe Kommunikationskompetenz. In ein dynamisches teamorientiertes Projektumfeld bringen Sie neben Ihren ausgeprägten social skills gute Kenntnisse in Projektmanagement, Moderation und Präsentation ein, die Sie in der Hochschulpraxis bereits mit großem Erfolg eingesetzt haben. Sie sind eloquent und außerordentlich schriftgewandt, Ihre Arbeitsweise ist ziel- und ergebnisorientiert. Hohe Flexibilität, ein hohes Maß an Eigeninitiative und Eigenverantwortung und große Zuverlässigkeit zeichnen Sie aus. Sehr gute DV-Kenntnisse, ein natürliches Gespür für Zahlen und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind für Sie selbstverständlich. Idealerweise verfügen Sie über praktische Erfahrungen in Organisation, Hochschulforschung und Kommunikation. Wir bieten eine interessante, herausfordernde und abwechslungsreiche Tätigkeit an einer modernen, reformfreudigen Universität. Das Beschäftigungsverhältnis und die Vergütung richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Technische Universität München strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Qualifizierte Frauen werden daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt eingestellt. Bewerbung Wir freuen uns auf Ihre vollständigen und aussagekräftigen Unterlagen. Bitte senden Sie diese unter Angabe des Kennworts bis spätestens 14. August 2020 per E-Mail, vorzugsweise zusammengeführt in einer Datei im PDFFormat, an: Technische Universität München Hochschulreferat 1 Arcisstraße 21 80333 München Bewerbung-HR1@zv.tum.de Hinweis zum Datenschutz Im Rahmen Ihrer Bewerbung um eine Stelle an der Technischen Universität München (TUM) übermitteln Sie personenbezogene Daten. Beachten Sie bitte hierzu unsere Datenschutzhinweise gemäß Art. 13 Datenschutz- Grundverordnung (DSGVO) zur Erhebung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten im Rahmen Ihrer Bewerbung (https://go.tum.de/554159). Durch die Übermittlung Ihrer Bewerbung bestätigen Sie, dass Sie die Datenschutzhinweise der TUM zur Kenntnis genommen haben.

Marketing/ Werbung/ PR

Unternehmensführung/ Management

Öffentlicher Dienst

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

Befristet

80331 München