Ein Angebot von

Leiter_in für das Sachgebiet

Rosenheim
22.08.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004416212-010-1__1
Leiter_in für das Sachgebiet

Landratsamt Rosenheim

Herr Spindler oder Herr Dr. Ludwig , Auskünfte zum Tätigkeitsfeld + Frau Lück, personalrechtliche Fragen

-

- -

Deutschland

Tel: 08031/392-3200 oder -3001 + 08031/392-1118

http://www.landkreis-rosenheim.de/

https://www.landkreis-rosenheim.de/#{3}

Das Landratsamt Rosenheim ist gemessen an der Einwohnerzahl des Landkreises gegenwärtig die zweitgrößte staatliche Bauaufsichtsbehörde Bayerns. Die Vielfalt des Landkreises spiegelt sich auch in der Breite der fachlichen Aufgaben wider: Das Bauen im ländlichen Raum und der Erhalt der Kulturlandschaft in einer der schönsten Regionen Bayerns, die Entwicklung und Bewahrung historischer Altstädte und von Orten in einzigartiger landschaftlicher Lage sowie wachsende städtische Strukturen im weiteren Umland Münchens sind einige der Aufgaben, denen wir uns stellen. Der Landkreis Rosenheim sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen Ingenieurin / Ingenieur der Fachrichtung Städtebau oder Architektur als Leiterin / Leiter für das Sachgebiet Bautechnik, Denkmalschutz Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle, bei geeigneter Besetzung ist auch Teilzeit möglich. Aufgabenbereich: Die Leitung der Unteren Bauaufsichtsbehörde (Bereich Technik) und Unteren Denkmalschutzbehörde Unterstützung der Abteilungsleitung in baurechtlichen und städtebaulichen Fragen Beratung von Gemeinden, Bauherren und Architekten in Planungs- und Gestaltungsverfahren Erhalt und Weiterentwicklung der Baukultur auf Landkreisebene Anforderungen: Wünschenswert wäre die Befähigung für die 4. Qualifikationsebene in der Fachlaufbahn Naturwissenschaften und Technik, Fachgebiet Hoch- oder Städtebau (Regierungsbaumeisterin / Regierungsbaumeister / Bauassessorin / Bauassessor) Einen Hochschulabschluss (Dipl.-Ing. / Master) mit Schwerpunkt Architektur oder Städtebau. Bei nachweislicher langjähriger Berufserfahrung als Angestellter in den ausgeschriebenen Bereichen werden auch andere Studiengänge vergleichbarer Fachrichtungen anerkannt Alternativ die Befähigung für die 3. Qualifikationsebene in der Fachlaufbahn Naturwissenschaft und Technik, wenn Sie über eine langjährige Berufserfahrung im Aufgabenbereich des leitenden bautechnischen Mitarbeiters der unteren Bauaufsichtsbehörde verfügen Fundierte Fachkenntnisse und Berufserfahrung für die Aufgaben, welche mit der Tätigkeit und den Rechtsgebieten verbunden sind Freundliches Auftreten und gute Ausdrucksfähigkeit, Belastbarkeit Hohes Verantwortungsbewusstsein, zielgerichtete Arbeitsweise, Entscheidungsfreude und Überzeugungskraft sowie Konfliktfähigkeit Führungserfahrung sowie Verständnis für Verwaltungshandeln und Organisation Erfahrung mit GIS Wir bieten: Einen sicheren und unbefristeten Arbeitsplatz Ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld Arbeiten in einem engagierten Team Ein leistungsgerechtes Entgelt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD-VKA) mit allen im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen Die Stelle ist der Entgeltgruppe 13 TVöD mit der Entwicklungsmöglichkeit nach E14 bzw. der Besoldungsgruppe A13 mit der Entwicklungsmöglichkeit nach A14 für Beamte zugeordnet bitte informieren Sie sich über die Verdienstmöglichkeiten, z. B. unter www.oeffentlicher-dienst.info/Betriebliche Altersversorgung Flexible Arbeitszeiten und gute Vereinbarkeit von Beruf und Familie Umfangreiche Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Hauseigene Kantine Die Möglichkeit der Nutzung von Dienstfahrzeugen Betriebliche Maßnahmen zur Gesundheitsförderung Bitte bewerben Sie sich ausschließlich online über unsere Internetseite www.landkreis-rosenheim.de/ -> Aktuelles -> Stellenmarkt -> Offene Stellen und Ausbildung bis spätestens 08.09.2019 Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Auskünfte zum Arbeitsgebiet erteilen Herr Spindler (Tel. 08031/392-3200) oder Herr Dr. Ludwig (-3001); für personalrechtliche Fragen steht Frau Lück (Tel. 08031/392-1118) zur Verfügung.

Öffentlicher Dienst

Ingenieurwesen

Sonstige Berufe

Baugewerbe/ Architektur/ Immobilien

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

Teilzeit

Festanstellung

Rosenheim