Ein Angebot von

Lean Manager (w/m/d)

82319 Starnberg (Stadt), 82319 Starnberg
11.04.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010028985
Lean Manager (w/m/d)

Aenova Group

Germany

recruiting@aenova-group.com

Konzeptionelle Ausarbeitung, Planung, Durchführung und Koordination der Lean-Aktivitäten bzw. -Projekte an den Produktionsstandorten in Abstimmung mit der Leitung Operational Excellence und Global Supply Chain Erstellung und Ausarbeitung von Standards für die Lean-Initiative in Abstimmung mit der Leitung Operational Excellence und Global Supply Chain Sicherstellung und nachhaltige Umsetzung aller kurz-, mittel- und langfristigen Unternehmensziele im Bereich Lean Kontinuierliche Verbesserung des (eines) generischen, idealen Wertschöpfungsprozesses für die Standorte (SOLL-Konzeption) Identifikation, Auswahl und Aufbau von Kompetenzen in geeigneten Werkzeugen, Methoden und Modellen (wissensbasierter Ansatz) Erstellung und Ausarbeitung der Lean-Schulungsunterlagen, Dokumentationen, Checklisten und Durchführung von Schulungsmaßnahmen und -Trainings Umsetzung und Kommunikation der Lean Strategie Organisation und Durchführung von Lean-Projekten mit den Produktionsstandorten,externen Kunden und Lieferanten

Lean Manager (w/m/d) für unser Headquarter in Starnberg, Deutschland   Mit einem geplanten Umsatz von rund 750 Millionen Euro für das laufende Geschäftsjahr zählt die Aenova Group zu den weltweit führenden Unternehmen der Pharma- und Healthcare-Branche. Das Servicespektrum der Gruppe umfasst die gesamte Wertschöpfungskette der Entwicklung und Herstellung aller gängigen Darreichungsformen und Produktgruppen im Bereich Arznei- und Nahrungsergänzungsmittel. Mit hohen Qualitätsstandards, innovativen Technologien und einer klaren Zukunftsausrichtung hat sich Aenova zu Europas Marktführer im Business-to-Business entwickelt. Das Unternehmen, mit Sitz bei München, ist mit 22 Standorten weltweit in zehn Ländern vertreten. Mehr als 4.300 Mitarbeiter tragen zum Erfolg der Unternehmensgruppe bei. Was erwartet Sie? Konzeptionelle Ausarbeitung, Planung, Durchführung und Koordination der Lean-Aktivitäten bzw. -Projekte an den Produktionsstandorten in Abstimmung mit der Leitung Operational Excellence und Global Supply Chain Erstellung und Ausarbeitung von Standards für die Lean-Initiative in Abstimmung mit der Leitung Operational Excellence und Global Supply Chain Sicherstellung und nachhaltige Umsetzung aller kurz-, mittel- und langfristigen Unternehmensziele im Bereich Lean Kontinuierliche Verbesserung des (eines) generischen, idealen Wertschöpfungsprozesses für die Standorte (SOLL-Konzeption) Identifikation, Auswahl und Aufbau von Kompetenzen in geeigneten Werkzeugen, Methoden und Modellen (wissensbasierter Ansatz) Erstellung und Ausarbeitung der Lean-Schulungsunterlagen, Dokumentationen, Checklisten und Durchführung von Schulungsmaßnahmen und -Trainings Umsetzung und Kommunikation der Lean Strategie Organisation und Durchführung von Lean-Projekten mit den Produktionsstandorten,externen Kunden und Lieferanten   Was sollten Sie mitbringen? Kfm. Ausbildung / BWL-Studium / Wirtschaftsingenieur/in oder vergl. Berufserfahrung Sehr gute Kenntnisse im Bereich Lean Management / Lean Black Belt OPEX-Kenntnisse Projektmanagement oder vergleichbare Berufserfahrung Moderations- und Präsentationsfähigkeit Fundierte MS Office Kenntnisse, Englisch in Wort und Schrift Unternehmerisches Denken und praxisorientierte, eigenständige und eigenverantwortliche, proaktive, sorgfältige und strukturierte sowie zielorientierte Arbeits- und Vorgehensweise Sehr gute Deutsch- und Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift Persönlich zeichnen Sie sich durch hohe Teamorientierung, Zuverlässigkeit, Integrität sowie gute Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit unterschiedlichen Adressaten und diplomatisches Geschick aus. Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität sowie die Fähigkeit sich in einem dynamischen Umfeld schnell zurecht zu finden runden Ihr Profil ab Ausgeprägte »Hands-on«-Mentalität und »Can-do-spirit« Zudem sollten Sie Reisebereitschaft (ca.30 %) mitbringen   Was bieten wir Ihnen? Ein wachstumsorientiertes, dynamisches und internationales Umfeld, in dem sich spannende standortübergreifende Aufgaben stellen. Ein anspruchsvolles Aufgabengebiet mit hoher Eigen­verantwortung in einem kompetenten, motivierten Team sowie aktive Mitgestaltungs­möglichkeiten bei Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben.   Interesse geweckt? Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, Ihrer Kündigungsfrist und des Referenz-Codes STA-2019.035 senden Sie bitte per Email an recruiting@aenova-group.com. Für Fragen steht Ihnen die Personalabteilung gerne unter +49 8151 9987 113 zur Verfügung. Aenova Group, Aenova IP GmbH, Personalabteilung, Berger Str. 8-10, 82319 Starnberg Members of the Aenova Group C.P.M. o Dragenopharm o Haupt Pharma o Swiss Caps o SwissCo o Temmler www.aenova-group.com  

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Unternehmensführung/ Management

Ingenieurwesen

Transport/ Logistik/ Materialwirtschaft

Finanz-/ Rechnungswesen/ Controlling

Chemie/ Pharma/ Biotechnologie

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

82319 Starnberg (Stadt)

82319 Starnberg