Ein Angebot von

IT-Projektleiter / IT-Projektleiterin

80331 München
12.02.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004378180_99__1
IT-Projektleiter / IT-Projektleiterin

Landeshauptstadt München

Frau Heindl, Herr Breyer

-

- -

Deutschland

Tel: 089 233 61551, 089 233 61551

http://www.muenchen.de/karriere

https://bewerberportal.muenchen.de/r/Z120GTTYLCHL4D7/IT-Projektleiterin/80331

Die Landeshauptstadt München sucht für das Baureferat, dezentrales Informations-, Kommunikations- und Anforderungsmanagement (dIKA) zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n IT-Projektleiter/in in Besoldungsgruppe A 12 / Entgeltgruppe 11 TVöD. Das Baureferat ist zuständig für die Planung, den Bau, den Unterhalt und den Betrieb von öffent­lichen Anlagen und Bauten der Landes­haupt­stadt München (LHM). Dabei ist der Bogen weit gespannt: Museen, Theater, Schulen, Kinder­gärten, Spiel­plätze, Grün­anlagen, Plätze, Straßen, Brücken, Tunnel, U-Bahn­höfe und vieles mehr sind zu errichten und instand zu halten. Zur Unterstützung dieser Aufgaben sind innovative IT-Systeme erfor­der­lich, die im dIKA fach­lich geplant und im Rahmen von IT-Projekten zusam­men mit dem tech­ni­schen IT-Dienst­leister it@M umgesetzt werden. Was sind Ihre Aufgabenschwerpunkte? Planen, Steuern und Controllen von IT-Projekten, Teil­pro­jekten und Arbeits­gruppen des Bau­referats; in diesem Zusam­men­hang Ver­ant­wor­tung für das Errei­chen von Sach-, Termin-, Qualitäts- und Kosten­zielen fachliches Führen des Projektteams, dazu gehören: Fördern der Koope­ra­tion und der Zusam­men­arbeit im Team, Auf­gaben­zuweisung und Ein­fordern von Arbeits­ergeb­nissen, Anleiten und Beraten bei Erledigung der zuge­wie­se­nen Aufgaben, Durch­führung von Klärungs- und Konflikt­gesprächen zielgruppengerechtes Dokumentieren, Aufbe­reiten und Prä­sen­tieren von Konzepten, Ergeb­nissen und Ent­schei­dungs­vor­schlägen Leiten und Moderieren von Projekt­gruppen sowie Prä­sen­tieren der erar­bei­te­ten Ergeb­nisse in Gremien und Arbeits­kreisen Erstellen notwendiger Stadt­rats­beschlüsse, Vor­berei­ten und Unter­stützen von Ver­gabe­verfahren Worauf kommt es uns an? Für die ausgeschriebene Position suchen wir eine enga­gierte Per­sön­lich­keit mit einem abge­schlos­senen Hoch­schul­studium der Fach­rich­tung Informatik, Ver­wal­tungs­infor­matik, Wirt­schafts­infor­ma­tik oder einem abge­schlos­se­nen Hoch­schul­studium mit Berufs­erfah­rung im IT-Bereich. Des Weiteren sind insbesondere Ver­ant­wor­tungs­bewusst­sein und Team­fähig­keit erforderlich. Darüber hinaus erwarten wir: Soziale Kompetenz: wie ausgeprägte Informations- und Kommu­nika­tions­stärke, Moti­va­tions­fähig­keit, die Fähig­keit, mit Kon­flik­ten umzu­gehen, Gender- und inter­kultu­relle Kompetenz Methodische Kompetenz: z. B. Organisationsfähigkeit, konzep­tio­nelles Arbeiten, Beherr­schen von Mode­ra­tions- und Prä­sen­ta­tions­techniken Persönliche Eigenschaften: insbesondere Entscheidungsfreude, Inno­va­tions­fähigkeit Fachliche Kompetenz: fundierte Erfahrungen im Projektmanagement und in der fach­li­chen Führung von Projekt­teams oder Arbeits­gruppen Fundierte Kenntnisse in der Steuerung von Projekten, Kenntnisse in der Analyse, Kon­zep­tion und Reali­sie­rung von Geschäfts­pro­zessen und deren IT-Unter­stützung, gute Kennt­nisse des Prozess­modells IT-Service der Landes­haupt­stadt München sowie eine Level-D-Zerti­fi­zie­rung der Inter­natio­nal Project Manage­ment Asso­ci­ation (IPMA) sind von Vorteil. Was bieten wir Ihnen? Eine unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/r in EGr. 11 TVöD. Je nach Bewer­bungs­lage ist auch eine Bezah­lung über Tarif möglich. Bei Erfüllung der beam­ten­recht­lichen Voraus­set­zun­gen ist eine Über­nahme ins Beam­ten­ver­hält­nis möglich. Die Stelle ist in BesGr. A 12 aus­ge­bracht. Bitte informieren Sie sich z. B. unter www.oeffentlicher-dienst.info über die Vergütung Eine attraktive betriebliche Altersvorsorge Eine interessante, vielseitige und anspruchsvolle Aufgabe in München Eine strukturierte Einarbeitung anhand eines Einarbeitungskonzeptes Eine bundesweit anerkannte Personalentwicklung; Sie werden in allen Phasen Ihres Berufs­lebens unter­stützt und haben attraktive Weiter­bil­dungs­möglich­keiten Flexible Arbeitszeiten sowie Vereinbarkeit von Beruf und Familie Ein vergünstigtes Ticket für den Personennahverkehr Unterstützung bei der Suche nach

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

IT/ Softwareentwicklung

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Sonstige Berufe

Sonstige Branchen

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Projektleitung/ Stabstelle/ Spezialist

Festanstellung

80331 München