Ein Angebot von

Informatiker / Medientechniker als Senior Web Engineer (m/w)

80331 München
25.01.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 009509860
Informatiker / Medientechniker als Senior Web Engineer (m/w)

Institut für Rundfunktechnik GmbH

Germany

https://www.bewerbung2go.de/erstellen/apply/1BO/009509860

Mitarbeit im Kooperationsprojekt dwerft-2 zur Konzeption und Entwicklung einer "Linked Media Data Cloud"-Plattform für die Medienindustrie Aufbau einer skalierbaren Ende-zu-Ende-Integrationslösung für semantische Metadaten Beiträge zu Software- und Systemarchitekturen für Gesamtsystem und Teilkomponenten Architektur- und Schnittstellendefinition in Kooperation mit Projektpartnern Implementierung von Kommunikationsprotokollen und Schnittstellen

Language:   Über uns Das IRT ist eine Gemeinschaftseinrichtung von ARD, ZDF, DeutschlandRadio, ORF und SRG/SSR. Als ein weltweit führendes Forschungs- und Innovationszentrum arbeiten wir an praxistauglichen Lösungen im sich rasant wandelnden Schnittbereich von Fernsehen, Radio, Web und Mobile. In enger Zusammenarbeit mit anderen internationalen Institutionen gestalten wir die Technik für die Medienlandschaft von morgen. Vernetzen Sie mit uns die Medienlandschaft! Traditionell voneinander entkoppelte Systeme in allen Bereichen der Medienwelt (Idee, Konzeption, Produktion bis hin zur Archivierung) müssen vernetzt werden, um den heutigen Anforderungen der Mediennutzung gerecht zu werden. Dies hat sich das Projekt "dwerft-2" zum Ziel gemacht. Sehen Sie sich als erfahrener IT-Architekt mit ganzheitlichem Denken für nachhaltige und skalierbare Softwarelösungen? Legen Sie Wert auf abgestimmte leistungsfähige Konzepte und erarbeiten diese gern gemeinsam im Team? Begeistern Sie sich für neue Herausforderungen und bringen ein hohes Maß an Engagement mit? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung als Se­ni­or Web En­gi­neer (w/m) Ihre Aufgaben: Mitarbeit im Kooperationsprojekt dwerft-2 zur Konzeption und Entwicklung einer "Linked Media Data Cloud"-Plattform für die Medienindustrie Aufbau einer skalierbaren Ende-zu-Ende-Integrationslösung für semantische Metadaten Beiträge zu Software- und Systemarchitekturen für Gesamtsystem und Teilkomponenten Architektur- und Schnittstellendefinition in Kooperation mit Projektpartnern Implementierung von Kommunikationsprotokollen und Schnittstellen Ihr Profil: Erfolgreich abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium in Informatik, Medientechnik oder vergleichbarer Fachrichtung Mehrjährige Erfahrung in der Webentwicklung Sehr gute Kenntnisse in Webtechnologien wie JavaScript, HTML5, Angular Erfahrung bei der Planung und Umsetzung von Softwareprojekten Idealerweise Erfahrung in der Entwicklung von Web-Anwendungen im Bereich Semantik (RDF/OWL/SPARQL/Triple-Store) Kommunikationsstark, teamfähig und verantwortungsbewusst, mit Bereitschaft zu Dienstreisen Begeisterung für das Ausprobieren neuer Ansätze und Technologien Ihre Perspektive: Sie können aktiv interessante und anspruchsvolle Projekte mitgestalten sowie in einem abwechslungsreichen Aufgabenfeld mit gutem Arbeitsklima und einem motivierten Team gemeinsam mit externen Partnern arbeiten. Wir bieten Ihnen eine professionelle, moderne und angenehme Atmosphäre mit flachen Hierarchien und schnellen Entscheidungswegen in einem wirtschaftlich stabilen Umfeld. Eine systematische und intensive Einarbeitung ist bei uns selbstverständlich sowie eine individuelle Weiterbildung. Angebote zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie, eine angemessene Vergütung sowie gute Sozialleistungen runden unser Angebot an Sie ab. Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann richten Sie bitte Ihre Bewerbung an karriere@irt.de unter Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Einkommensvorstellung an Frau Gisela Schnell unter dem Aktenzeichen: STA-Nr. 1/2019 Kontakt IRT - Institut für Rundfunktechnik GmbH Floriansmühlstraße 60 80939 München Telefon: +49 89 / 323 99 - 0 Ihre Ansprechpartnerin: Frau Gisela Schnell Email: karriere@irt.de Web: https://www.irt.de/karriere Sprache:   Über uns The IRT is a community institution of ARD, ZDF, DeutschlandRadio, ORF and SRG/SSR. As a globally leading research and innovation center we work on practicable solutions in the rapidly changing environment of television, radio, web and mobile. In close cooperation with international partners we design the technology for the media landscape of tomorrow. Connect with us the media landscape! Traditionally decoupled systems in all areas of the media world (idea, conception, production and archiving) need to be networked to meet today's media usage requirements. This is the aim of the project "dwerft-2". Do you see yourself as an experienced IT architect with holistic thinking for sustainable and scalable software solutions? Do you emphasize coordinated, high-performance concepts and do you like working in a team? Are you looking for new challenges and a high level of self-commitment? Then we look forward to receiving your application as Se­ni­or Web En­gi­neer (f/m) Your tasks Collaboration in the dwerft-2 cooperation project for the conception and development of a "Linked Media Data Cloud" platform for the media industry Build a scalable end-to-end semantic metadata integration solution Contributions to software and system architectures for the entire system and subcomponents Architecture and interface definition in cooperation with project partners Implementation of communication protocols and interfaces Your profile Successfully completed university or college degree in computer science, media technology or comparable field of study Perennial experience in web development Excellent knowledge of web technologies like JavaScript, HTML5, Angular Experience in the planning and implementation of software projects Ideally experience developing web applications in semantics (RDF / OWL / SPARQL / Triple Store) Strong in communication, capable of teamwork and responsible, with a willingness to travel Enthusiasm for trying new approaches and technologies Your perspective You can actively help shape interesting and challenging projects. In addition, you work in a varied field of duties with a good working atmosphere and a motivated team together with external partners. We offer a professional, modern and pleasant atmosphere with flat hierarchies and fast decision-making in an economically stable environment. A systematic and intensive training is a matter of course for us as well as an individual further education. Offers for the compatibility of work and family, a fair remuneration and social benefits complete our offer to you. Have we piqued your interest? Then please direct your application to karriere@irt.de quoting the earliest possible starting date and your income expectations to Mrs. Gisela Schnell under the file number: STA-Nr. 1/2019 Kontakt IRT - Institut für Rundfunktechnik GmbH Floriansmühlstraße 60 80939 München Telefon: +49 89 / 323 99 - 0 Ihre Ansprechpartnerin: Frau Gisela Schnell Email: karriere@irt.de Web: https://www.irt.de/karriere

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Medienproduktion/ Grafik/ Design

IT/ Softwareentwicklung

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Telekommunikation, Nachrichtentechnik

Angestellter/ Fachkraft

Vollzeit

80331 München