Ein Angebot von

Head of Medical Affairs (m/w)

80331 München
06.08.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 008433345
Head of Medical Affairs (m/w)

über experteer GmbH

Germany

https://mjobs.sueddeutsche.de/direkt_bewerben/head-of-medical-affairs-m-w-4116885

Planung und Umsetzung der medizinischen Strategie in Abstimmung mit Global Medical Affairs Beratung und Unterstützung von Market Access bei der Erstellung von Dossiers und Stellungnahmen sowie der Business Units bei der Entwicklung der Marketingstrategien Implementierung und Monitoring medizinischer Aktionspläne in Abstimmung mit dem Medical Science Liaison Management Wissenschaftlicher Informationsdienst und Betreuung bei wissenschaftlichen Forschungsvorhaben Sicherstellung der Kommunikation von medizinisch-wissenschaftlicher Informationen gemäß betrieblicher und Compliance Vorschriften für alle medizinisch-wissenschaftlichen Aktivitäten im Indikationsgebiet einschließlich wissenschaftlich-medizinischer Freigaben Informationsbeauftragter nach § 74 a AMG Aufbau und Pflege von Kontakten zu externen Meinungsbildnern und Experten Unterstützung ber der Implementierung und Durchführung von Studien Budgetverantwortung und Planung

> Head of Medical Affairs (m/w) Standort: Großraum München Gehalt: vertraulich In einem verdeckten Search suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in direkter Festanstellung einen erfahrenen Head of Medical Affairs (m/w) Standort: Großraum München Ihre Aufgaben Planung und Umsetzung der medizinischen Strategie in Abstimmung mit Global Medical Affairs Beratung und Unterstützung von Market Access bei der Erstellung von Dossiers und Stellungnahmen sowie der Business Units bei der Entwicklung der Marketingstrategien Implementierung und Monitoring medizinischer Aktionspläne in Abstimmung mit dem Medical Science Liaison Management Wissenschaftlicher Informationsdienst und Betreuung bei wissenschaftlichen Forschungsvorhaben Sicherstellung der Kommunikation von medizinisch-wissenschaftlicher Informationen gemäß betrieblicher und Compliance Vorschriften für alle medizinisch-wissenschaftlichen Aktivitäten im Indikationsgebiet einschließlich wissenschaftlich-medizinischer Freigaben Informationsbeauftragter nach § 74 a AMG Aufbau und Pflege von Kontakten zu externen Meinungsbildnern und Experten Unterstützung ber der Implementierung und Durchführung von Studien Budgetverantwortung und Planung Ihre Qualifikation Hochschulabschluss in Medizin, Biologie oder Pharmazie mit Promotion Mindestens fünf Jahre einschlägige Berufserfahrung im Bereich Medical Affairs eines pharmazeutischen Unternehmens Konzeption und Durchführung von Studien (z.B. Clinical Trials der Phasen I - IV, NIS, IIT, Post-Marketing Studien) Erfahrung in der Personalführung Eigeninitiative und Arbeitsorganisation sowie konzeptionelles Denken Sehr gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeiten Hohe Eigenmotivation und Zielorientierung Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie sichere Office-Kenntnisse Praktische Kenntnisse im AMNOG-Verfahren wünschenswert Seit 2003 vermittelt Optares Medical erfolgreich Fach- und Führungskräfte an Unternehmen der pharmazeutischen, biotechnologischen und medizintechnischen Industrie. Dabei profitieren Sie als Kandidat durch unsere langjährige Branchenexpertise und unser weit reichendes Netzwerk zu den jeweiligen Entscheidungsträgern. Wir ermöglichen Ihnen somit den Zugang zu passgenauen Positionen inklusive echten Herausforderungen und entsprechenden Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Die professionelle, diskrete und transparente Betreuung unserer Kandidaten während des gesamten Bewerbungsprozesses steht dabei für uns im Mittelpunkt. Jetzt bewerben

Pharma, Chemie, Med.-/ Biotechnologie

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Forschung & Entwicklung

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Chemie/ Pharma/ Biotechnologie

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

80331 München