Ein Angebot von

Baudezernent/in / Beigeordnete/r (m/w/d)

83022 Rosenheim
05.08.2020

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 7004465431-010-1__1
Baudezernent/in / Beigeordnete/r (m/w/d)

Stadt Rosenheim

Herr Wollny

*

83022 Rosenheim

Deutschland

personalamt@rosenheim.de

Tel: 08031/365-1110

http://www.rosenheim.de/stellenangebote

https://www.hrecruiting.de/obf2/index.php?kunden_nr=sbYNicYuIxxRFP9E&link_id=1vVa2KtzXj3a6xiZ&obf_strukt_id=

Die kreisfreie Stadt Rosenheim ist mit 63.000 Einwohnern als Oberzentrum wirtschaftlicher und kultureller Mittelpunkt für einen großen Verflechtungsbereich. Die Fortführung der Sanierung der Innenstadt, die Attraktivitätssteigerung für Wohnen und Arbeiten, die Beseitigung verkehrlicher Engpässe auf Schiene und Straße sind u. a. künftige Aufgabenschwerpunkte. Die Stadt Rosenheim sucht zum 01.04.2021 eine/n Baudezernent/in (m/w/d) (berufsmäßiges Stadtratsmitglied) Ihr Aufgabenbereich umfasst: Verantwortliche Leitung und motivierende Führung des Dezernats mit derzeit ca. 120 Mitarbeiter/innen Gesamtverantwortung für die Bereiche Stadtplanung und -entwicklung, Zentrales Gebäudemanagement, Tiefbau, Umwelt und Grünflächen Zukunftsorientiertes Management der zentralen Themen Klimaschutz, Mobilität und Immobilien Vertrauensvolle Zusammenarbeit mit dem Oberbürgermeister und dem Stadtrat sowie den anderen Dezernaten Überzeugende Repräsentation der Interessen der Stadt gegenüber Bürgerinnen und Bürgern, der Wirtschaft und anderen externen Akteuren Voraussetzungen: Erfüllung der Voraussetzungen von Art. 12 des Gesetzes über kommunale Wahlbeamte und Wahlbeamtinnen (KWBG), insbesondere: laufbahnrechtliche Qualifikation, die dem zukünftigem Aufgabengebiet entspricht oder mindestens dreijährige Tätigkeit in verantwortlicher Stellung, die dem künftigen Aufgabengebiet entspricht. Voraussetzungen der Wählbarkeit zum/r Berufsmäßigen ersten Bürgermeister/in (Deutsche/r im Sinn des Art. 116 Abs. 1 Grundgesetz, Vollendung des 18. Lebensjahres, das 67. Lebensjahr wurde am Tag des Beginns der Amtszeit noch nicht vollendet gem. Art. 39 Abs. 1 und 2 GLKrWG.) Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master/Diplom), beispielsweise der Fachrichtungen Stadt- und Raumplanung, Hochbau oder Architektur Mehrjährige einschlägige Berufs- sowie Führungserfahrung, idealerweise in einer öffentlichen Verwaltung Ausgeprägte strategische und konzeptionelle Fähigkeiten sowie Management-Qualitäten Hohes Maß an Teamorientierung Engagiertes, kommunikatives und verbindliches Auftreten Führungskompetenz Wir bieten: ein gutes Arbeitsklima ein qualifiziertes und motiviertes Team umfangreiche soziale Angebote des öffentlichen Dienstes Nähere Informationen finden Sie auf unserer Website unter: www.rosenheim.de/karriere Kontakt und weitere Informationen: Die Einstellung erfolgt zu den im öffentlichen Dienst üblichen Bedingungen nach dem TVöD bzw. den beamtenrechtlichen Bestimmungen. Die Stadt Rosenheim fördert die berufliche Gleichstellung aller Geschlechter. Sie verfolgt eine Politik der Chancengleichheit gegenüber Menschen mit Behinderung; diese werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt. Haben Sie noch Fragen? Rufen Sie uns an: Für fachliche Fragen steht Ihnen Herr Cybulska, Tel. 08031/365-1600 (dezernat6@rosenheim.de) und für personalrechtliche Informationen Herr Wollny, Tel. 08031/365-1110 (personalamt@rosenheim.de) zur Verfügung. Bitte bewerben Sie sich ONLINE über unsere Website www.rosenheim.de/stellenangebote (NICHT per Mail) bis spätestens 30.09.2020. online bewerben

Öffentlicher Dienst

Baugewerbe/ Architektur/ Immobilien

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Vollzeit

83022 Rosenheim