Ein Angebot von

Ausbilder (m/w/d) für den Bereich Metall

80331 München
01.07.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010637467
Ausbilder (m/w/d) für den Bereich Metall

Stiftung ICP München

Germany

https://icp.dvinci-hr.com/de/p/ICP/jobs/106/apply

Jugendliche und junge Erwachsene mit vorwiegend spastischen Erkrankungen zu einem Ausbildungsabschluss als Zerspanungsmechaniker (§ 5 BBiG) oder Fachpraktiker Zerspanungsmechanik (§ 66 BBiG) zu befähigen Mitwirkung bei der Diagnose zur Ausbildungs- und Vermittlungsfähigkeit Vermittlung theoretischer und praktischer Kenntnisse laut der Ausbildungsordnung enge Zusammenarbeit mit Ausbilderkollegen, Berufsschule, etc. Organisation der Abläufe im Metallbereich Produktive Arbeiten selbstständig unter Einbezug der Auszubildenden planen und durchführen Kontakt und Zusammenarbeit mit Betrieben

Über uns Dem Berufsbildungswerk der Stiftung ICP München ist sehr daran gelegen, Jugendliche und junge Erwachsene auf ihrem Weg in die Selbstständigkeit zu unterstützen. Unser Ziel ist es, sie sowohl beruflich, wie auch sozial zu integrieren. Die Teilnehmer*innen erhalten die Chance eine Berufsausbildung und damit die Vorbereitung auf ein Leben in Selbstverantwortung und Selbstständigkeit zu erlangen. Darüber hinaus bieten wir den Jugendlichen und jungen Erwachsenen an, in unserem Internat zu leben. Hier haben die Teilnehmer*innen die Möglichkeit ihre Ausbildung, ihren Alltag und Freizeit in Einklang zu bringen. Hierfür suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (20 Stunden) einen Ausbilder (m/w/d) für den Bereich Metall Das können Sie erwarten Jugendliche und junge Erwachsene mit vorwiegend spastischen Erkrankungen zu einem Ausbildungsabschluss als Zerspanungsmechaniker (§ 5 BBiG) oder Fachpraktiker Zerspanungsmechanik (§ 66 BBiG) zu befähigen Mitwirkung bei der Diagnose zur Ausbildungs- und Vermittlungsfähigkeit Vermittlung theoretischer und praktischer Kenntnisse laut der Ausbildungsordnung enge Zusammenarbeit mit Ausbilderkollegen, Berufsschule, etc. Organisation der Abläufe im Metallbereich Produktive Arbeiten selbstständig unter Einbezug der Auszubildenden planen und durchführen Kontakt und Zusammenarbeit mit Betrieben Das wünschen wir uns Freude am Umgang mit jungen und behinderten Menschen entsprechende abgeschlossene Berufsausbildung mit ggf. sonderpädagogischer Zusatzqualifikation einschlägige Berufserfahrung wünschenswert Bereitschaft zur Arbeit in einem interdisziplinären Team freundliche, einfühlsame Art sowie Flexibilität und Belastbarkeit nach Möglichkeit Erfahrung im Umgang mit Menschen mit einer Körper- und Mehrfachbehinderung Wir bieten mehr als das Übliche moderne Wohnmöglichkeiten nach Verfügbarkeit gute Fortbildungsangebote Arbeiten in einem kollegialen Team Vergütung angelehnt an TVöD und eine betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub sowie zwei zusätzliche freie Tage betriebseigene/n Kindergarten bzw. Kinderkrippe Weitere Benefits: http://icpmuenchen.benefit-welt.de/vorschau.html Willkommen! Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Hier können Sie sich direkt bewerben. Weitere Infos finden Sie unter: jobs.icp.de Stiftung ICP München Garmischer Straße 241 81377 München Kontakt: Franziska Schilling Telefon 089/71007-123 Die Stiftung ICP München fördert Kinder, Jugendliche und Erwachsene mit und ohne Förderbedarf Weitere Informationen unter: www.icpmuenchen.de Kindertagesstätte Inklusive Grundschule mit Ganztagesangebot Heilpädagogische Tagesstätte Förderschule und SVE Ausbildung und Förderberufsschule Arbeit und Beschäftigung Wohnen und Leben Medizin und Therapie Dienstleistungen und Produkte Spenden und Helfen Ausbildung und Karriere

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Medizinische Tätigkeiten/ Gesundheits-/ Sozialwesen

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Aus-/ Weiterbildung/ Lehre

Sonstige Branchen

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Teilzeit

80331 München