Ein Angebot von

Anleiterin (m/w/d) für die Glaslernwerkstatt

85622 Feldkirchen, 85622 Feldkirchen
18.04.2019

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 010078532
Anleiterin (m/w/d) für die Glaslernwerkstatt

AWO München-Stadt

Germany

https://tracking.gohiring.com/c?cid=2be5430b-5311-4390-bda9-cfaa80bc1449&jid=ec5bc927-ea76-498b-ad2d-78c7bb8e811e&pid=aa1cced4-60f9-40bf-8c1d-71c5aad8a86f&ec=click%3Aapply_url&cb=https%3A%2F%2Fjobs.awo-muenchen.de%2Fbewerber%2Flandingpage.php%3Fprj%3D4c282b63af1250f5eefa438174941e8d%26amp%3Boid%3D

Organisation / Optimierung und Verwaltung der Betriebsabläufe in der Glaslernstatt Anleitung, Betreuung und Förderung der Beschäftigten in unserer Arbeitsgruppe unter Berücksichtigung der technischen Aspekte (mechanische Bearbeitungsmaschinen) Kreative und künstlerische Gestaltung von Glasprojekten Planung und Durchführung der tagesstrukturierenden Maßnahmen Erstellung der relevanten Dokumentationen Kundenbetreuung und Auftragsakquise Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen, sowie der Umwelt-/Arbeitssicherheitsmaßnahmen Koordinierung und Führung der zugeteilten Mitarbeiter*innen Mitwirkung an der konzeptionellen Weiterentwicklung des entsprechenden Bereiches und des Standortes

Karriere entsteht, wenn dein Herz dafür schlägt Die Anderwerk GmbH, ein Unternehmen der Arbeiterwohlfahrt München, betreibt als gemeinnützige Gesellschaft seit Beginn der achtziger Jahre innovative und modellhafte Projekte der berufs- und arbeitsmarktbezogenen Sozialarbeit. Ziel ist dabei, die Menschen, die aufgrund sozialer und struktureller Umstände benachteiligt sind, in schwierigen Verhältnissen leben und/oder von Arbeitslosigkeit bedroht oder betroffen sind, so zu unterstützen, dass ihnen eine selbstbestimmte und eigenverantwortliche Lebensführung möglich wird. Unsere wesentliche Zukunftsaufgabe ist die Festigung und der Ausbau der AWO als soziales Dienstleistungsunternehmen. Wollen Sie an dieser Aufgabe mitarbeiten? Wir suchen Sie als Anleiterin (m/w/d) für unsere Glaslernwerkstatt Glaser, Kunsthandwerker oder Handwerker (m/w/d) Einsatzort: Kreuzstr. 32, Feldkirchen Arbeitszeit: 19,5 Stunden/Woche Ab wann: sofort Befristung: 1 Jahr ggf. Übernahme möglich Bei unserer Glaswerkstatt handelt es sich um ein neues Beschäftigungsangebot für sozial benachteiligte Menschen der Stadt München. Hier können sie in einem geschützten Umfeld ihre handwerklichen und künstlerischen Fertigkeiten entwickeln und festigen. Der Schwerpunkt liegt in der Be-/Verarbeitung von Altglas, aber auch in der Materialkombination mit Holz und Metall. Was erwartet Sie? Organisation / Optimierung und Verwaltung der Betriebsabläufe in der Glaslernstatt Anleitung, Betreuung und Förderung der Beschäftigten in unserer Arbeitsgruppe unter Berücksichtigung der technischen Aspekte (mechanische Bearbeitungsmaschinen) Kreative und künstlerische Gestaltung von Glasprojekten Planung und Durchführung der tagesstrukturierenden Maßnahmen Erstellung der relevanten Dokumentationen Kundenbetreuung und Auftragsakquise Einhaltung der gesetzlichen Bestimmungen, sowie der Umwelt-/Arbeitssicherheitsmaßnahmen Koordinierung und Führung der zugeteilten Mitarbeiter*innen Mitwirkung an der konzeptionellen Weiterentwicklung des entsprechenden Bereiches und des Standortes Was bieten wir? einen interessanten Arbeitsplatz bei einem erfahrenen, vielseitigen und überkonfessionellen Träger eine tarifliche Vergütung nach dem TV AWO Bayern zuzüglich einer ergänzenden Leistung in Höhe von 100,00 Euro (je bei Teilzeit anteilig), Jahressonderzahlung attraktive betriebliche Altersversorgung berufliche Entwicklung durch Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen Arbeiten in einem zukunftssicheren Unternehmen der Sozialen Branche Betriebliches Gesundheitsmanagement ("AWO GESUND") vergünstigte Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel mit dem  MVV "Job-Ticket" kostenlose Registrierung & Startguthaben bei car2go Was bringen Sie mit? Handwerkliche Ausbildung, idealerweise in Verbindung mit den Materialien Metall, Holz oder Glas Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position Handwerkliches Geschick und idealerweise künstlerische Neigungen Affinität zur Entwicklung neuer Produkte im angesprochenen Umfeld Möglichst Erfahrungen in der Nutzung von Schleif-, Drechsel- und/oder Drehmaschinen, jedoch keine Grundvoraussetzung Ein Gespür dafür, die Mitarbeiter*innen zu motivieren Sie verfügen über analytisches Denkvermögen Verantwortungsbewusstes Handeln Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit und die Bereitschaft, lösungsorientiert Konflikten im Alltag zu begegnen sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Bevorzugt werden Bewerber*innen, die sich zu den Zielen und Grundsätzen der Arbeiterwohlfahrt bekennen. Die Arbeiterwohlfahrt fördert die Gleichstellung aller Mitarbeiter*innen und begrüßt deshalb Ihre Bewerbung, unabhängig von Herkunft, Alter, Hautfarbe, Weltanschauung, Religion, Behinderung oder sexueller Identität. Schwerbehinderte Bewerber*innen werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Für Rückfragen steht Ihnen gerne Uwe Schürch unter Tel. 089 / 90 10 90 - 15 zur Verfügung. Bei Fragen zum Bewerbungsprozess wenden Sie sich gerne an unsere Bewerbungshotline unter 089 / 45832 - 160. Die Ausschreibungsnummer dieser Anzeige lautet 20902. Bitte bewerben Sie sich bevorzugt über unser Online Bewerbungsportal. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Lehrende Tätigkeit/ Coaching

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Ingenieurwesen

Gesundheits-/ Sozialwesen/ Medizin

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Bereichs-/ Abteilungs-/ Gruppenleitung

Teilzeit

Befristet

85622 Feldkirchen