Ihr Herz
schlägt digital?

Dann werden Sie die BWI lieben.

Betreiben Sie mit uns eine der größten und komplexesten IT-Infrastrukturen Deutschlands und unterstützen Sie unser Team als

Service Manager (m/w) Phone Services

ab sofort in München.
Als IT-Partner der Bundeswehr und IT-Dienstleistungszentrum des Bundes bieten wir umfassende IT-Services aus einer Hand. Wir suchen echte IT-Liebhaberinnen und IT-Liebhaber, die ihre Leidenschaft mit uns teilen wollen und auf der Suche nach neuen Herausforderungen sind. Mit über 4.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zählen wir zu den zehn größten IT-Service-Providern Deutschlands.
Die Service Unit Collaboration verantwortet alle Collaborationslösungen der BWI mit einem hohen Standardisierungsgrad für Bundeswehr und Bund. Neben den Services Phone & Videocommunication, werden die Services Email, Secure Email, Document-& Contentmanagement Services, File- & Archiveservices und Cloud Collaboration Services in dieser Service Unit entwickelt und über den gesamten Lifecycle verantwortet. Innerhalb des Phone Service verantworten wir auch sämtliche Carrieranschlüsse unserer Kunden. Im Rahmen des Technologiewechsels von ISDN auf ALL-IP stehen wir hier vor besonders großen Herausforderungen.

Ihr Profil:

  • Erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung aus dem Bereich Informatik oder ein Studium mit IT-Bezug
  • Mindestens 3 Jahre Erfahrung im Management von Services bzw. kleinen Projekten
  • Gute Kenntnisse im Bereich Telekommunikation und Erfahrungen in der Zusammenarbeit mit  verschiedenen Carriern in Deutschland
  • ITIL Grundkenntnisse
  • Unternehmerisches Denken, Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Eigeninitiative
  • Kenntnisse und guter Umgang mit den Microsoft Office Produkten
  • Verhandlungssichere Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Aufgaben:

  • Verantwortung für die Ihnen zugeordneten Anteile aus dem Phone Service mit dem Schwerpunkt Carrier Service
  • Fachliche Führung eines Teams aus unterschiedlichen Einheiten
  • Erstellen von Kostenkalkulationen, Schaffung von Transparenz bei den zugeordneten Kosten, Kontrolle der Kostenentwicklung und Ableitung von Investment Prioritäten
  • Abschluss von Verträgen mit verschiedenen leistungserbringenden Einheiten und Carriern sowie Überwachung von deren Einhaltung im Rahmen der Leistungserbringung
  • Initiierung von Projekten zur Serviceentwicklung bzw. -weiterentwicklung und Aussteurung derselben entsprechend der Beauftragung von unseren Kunden

Wir bieten:

Als 100-prozentige Bundesgesellschaft bieten wir einen sicheren Arbeitsplatz, der zeitlich flexibel und ortsunabhängig gestaltet werden kann. Dabei setzen wir auf ein innovatives sowie teamorientiertes Arbeitsumfeld und bieten attraktive Benefits (bspw. marktgerechte Vergütung, betriebliche Altersvorsorge, Mitarbeitervergünstigungen, etc.). Umfassende Weiterbildungsoptionen sowie vielfältige Karrieremodelle bieten zudem den Rahmen, fachlich und persönlich zu wachsen.

Mehr über uns:

Die BWI ist ein Top-Arbeitgeber, wie Auszeichnungen unter anderem als „Great Place to Work ITK“ belegen. Wir suchen immer nach klugen Köpfen, engagierten Querdenkern und Menschen, die die Zukunft mitgestalten wollen. Nur so kann die IT unseres Landes weiter Gestalt annehmen. Jetzt entdecken: http://bit.ly/DeinHerzschlaegtdigital