Inserenten

Ausgewählte Jobs in München und Umgebung Die Jobbörse für alle, die mehr wollen.

25 km

Informationen zur Anzeige:

Leiter (m/w/d) Produktsicherheit
Schrobenhausen
Aktualität: 18.06.2022

Anzeigeninhalt:

18.06.2022, MBDA Deutschland
Schrobenhausen
Leiter (m/w/d) Produktsicherheit
Unabhängige Bewertung der Produktsicherheitsaktivitäten innerhalb der MBDA Deutschland und bei extern bereitgestellten Produkten, Dienstleistungen und Prozessen, über alle Organisationen hinweg Vorsitzender (m/w/d) des Sicherheitsausschusses sowie Leiter (m/w/d) des Arbeitskreises Produktsicherheit für die Standorte der MBDA Deutschland einschließlich der Bayern Chemie, TDW und TSG Verantwortlich für die Standorte Schrobenhausen und Ulm für die Bestätigung der Erklärung gemäß DGUV V3 Produktsicherheitsbegehungen sowie Audits der Produktsicherheit sowohl in den Projekten, als auch in den Organisationseinheiten Durchführung von Schulungen zur Produktsicherheit zur Qualifikation der Mitarbeiter (m/w/d) Fachliche Betreuung der Projektverantwortlichen Produktsicherheit (PVPS)
Mit Ihrer Erfahrung in der Produktsicherheit sind Sie bestens vertraut und agieren als zentraler Ansprechpartner für die Geschäftsleitung, Behörden sowie allen Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern? Sie haben längst Erfahrung als Musterprüfbeauftragter (m/w/d) für Luftfahrtgeräte und Ausrüstungsgegenstände gegenüber dem Luftfahrtamt der Bundeswehr? Die Vertretung der MBDA Deutschland sowie der MBDA-Gruppe zu Themen der Produktsicherheit reizt Sie? Sie haben längst Erfahrung als Musterprüfbeauftragter (m/w/d) für Luftfahrtgeräte und Ausrüstungsgegenstände gegenüber dem Luftfahrtamt der Bundeswehr? Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder Luft- und Raumfahrttechnik Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau oder Luft- und Raumfahrttechnik Mehrjährige Berufserfahrung im Prüfungs- und Zulassungswesen für militärische oder zivile Luftfahrzeuge und Luftfahrtgeräte Qualifikation zum Produktsicherheitsbeauftragten (m/w/d) bzw. Product Safety and Conformity Officer (m/w/d) Vergleichbare Abschlüsse und Qualifikationen werden gleichermaßen berücksichtigt Umfangreiche Kenntnisse der EU-Richtlinien und EU-Verordnungen für die Produktsicherheit, den daraus abgeleiteten nationalen Gesetzen und zugehörigen Normen Vertiefte Kenntnisse der IEC 61508, DO178C sowie DO-254 Erfahrungen mit der EN9100, der in Bezug auf Produktsicherheit relevanten BG Vorgaben sowie der relevanten MIL-STD, insbesondere des MIL_STD-882E Erfahrung im Umgang mit dem Systementwicklungshandbuch der Bundeswehr sowie Verständnis der Anwendbarkeit von Gesetzen, Normen und Richtlinien

Berufsfeld

Standorte