Ein Angebot von

Staatlich geprüfte Bautechniker/innen

80331 München
13.06.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007983194
Staatlich geprüfte Bautechniker/innen

Landratsamt München

Germany

http://mjobs.sueddeutsche.de/direkt_bewerben/staatlich-gepruefte-bautechniker-innen-4042777

Unterstützung bei der Suche von geeigneten Unterbringungs­möglichkeiten für Asyl­bewerber - Prüfung von Grund­stücken und Gebäuden in Bezug auf die bau­rechtlichen und technischen Voraussetzungen Planung, Vergabe und Begleitung von Renovierungs­arbeiten Laufende Besichtigung und Beurteilung des technischen Zustandes der Asyl­bewerber­unterkünfte Instandhaltung und Instand­setzung der Objekte Mitwirkung bei der Ausschreibung, Koordination und Kontrolle der Ausführung der Dienst­leistungen im Bereich Asyl­bewerber­unterbringung in technischer Hinsicht (Garten­pflege, Hausmeister­dienst) Ausschreibung von Leistungen im Zusammenhang mit der Unterbringung von Asyl­bewerbern nach VOB Mitwirkung beim Berichts­wesen innerhalb des Hauses und für die Gremien Koordination aller beteiligten Stellen bezüglich der Bezugs­fertigkeit der Unterkünfte

Der Landkreis München ist mit rund 340.000 Einwohnern der bevölkerungs­reichste Landkreis Bayerns. Er umgibt im Norden, Osten und Süden hufeisen­förmig die Landes­hauptstadt. Mit ihr zusammen bildet er den Kern der Region München. Zum Landkreis München gehören 27 Gemeinden sowie die Städte Garching und Unter­schleißheim. Wir suchen für das Sachgebiet 1.4.4.2 - Technische Objekt­betreuung mit Dienst­sitz Chiemgau­straße zum nächst­möglichen Zeit­punkt mehrere Staatlich geprüfte Bautechniker_innen Kennziffer: 2018-081 Die unbefristeten Vollzeit­stellen werden mit Entgelt­gruppe 9b TVöD vergütet. Aufgabenschwerpunkte Unterstützung bei der Suche von geeigneten Unterbringungs­möglichkeiten für Asyl­bewerber - Prüfung von Grund­stücken und Gebäuden in Bezug auf die bau­rechtlichen und technischen Voraussetzungen Planung, Vergabe und Begleitung von Renovierungs­arbeiten Laufende Besichtigung und Beurteilung des technischen Zustandes der Asyl­bewerber­unterkünfte Instandhaltung und Instand­setzung der Objekte Mitwirkung bei der Ausschreibung, Koordination und Kontrolle der Ausführung der Dienst­leistungen im Bereich Asyl­bewerber­unterbringung in technischer Hinsicht (Garten­pflege, Hausmeister­dienst) Ausschreibung von Leistungen im Zusammenhang mit der Unterbringung von Asyl­bewerbern nach VOB Mitwirkung beim Berichts­wesen innerhalb des Hauses und für die Gremien Koordination aller beteiligten Stellen bezüglich der Bezugs­fertigkeit der Unterkünfte Anforderungsprofil Abgeschlossene Weiter­qualifizierung zum/zur staatlich geprüften Techniker_in, Fach­richtung Bautechnik Einschlägige Berufserfahrung im Bau­unterhalt ist von Vorteil Kenntnisse im Vergabe-, Vertrags- und Haushalts­recht (VOL, VOB, VOF, BGB, KommHV) sind von Vorteil Hohes Maß an Verantwortungs­bewusstsein Fähigkeit, selbstständig und strukturiert zu arbeiten Belastbarkeit und hohes Engagement Gute mündliche und schriftliche Ausdrucks­weise sowie freundliches und gewandtes Auftreten Kenntnisse in fachspezifischen Computer­programmen, u.a. ArchiCAD und California, sind von Vorteil Sicherer Umgang mit den EDV-Standard­programmen (Word, Excel, Outlook etc.) Unser Angebot Für mehr Familie: optimale Work-Life-Balance mit grundsätzlich flexibler Arbeits­zeit­regelung, 39-Stunden-Woche mit der einfachen Möglichkeit zum Arbeits­zeit­ausgleich, Beleg­rechte für Kinder­krippen­plätze, Ferien­betreuungs­programm für Kinder Für mehr Zukunft: betriebliche Alters­vorsorge und Gesundheits­förderung, jährliches Fort- und Weiterbildungs­angebot, kurze Beförderungs­wartezeiten Für mehr Attraktivität: verkehrs­günstige Lage in der Innenstadt von München, moderne Büro­räume in einem kollegialen, angenehmen Umfeld, eigene Kantine, verbilligtes Bahn­ticket, Tief­garage mit kostenlosen Park­plätzen, vergünstigte Einkaufs­möglichkeiten und ermäßigte Eintritts­karten zu kulturellen Veranstaltungen Sie möchten Teil unserer modernen und dienst­leistungs­orientierten Behörde werden? Dann freuen wir uns bis spätestens 26.06.2018 auf Ihre aussage­kräftige Bewerbung, vorzugs­weise über unser Online-Bewerber­portal. Alternativ können Sie uns Ihre Bewerbung unter Angabe der o.g. Kennziffer und einer E-Mail-Adresse an das Landratsamt München Sachgebiet 1.1.1.1 - Personalbetreuung Mariahilfplatz 17 81541 München senden. Kontakt Eingruppierung und Auswahlverfahren Frau Zwetzich, Tel.: 089 6221-2770 Fachfragen und Informationen hinsichtlich der Tätigkeit Frau Kohler, Tel.: 089 6221-2379 Chancen­gleich­heit ist die Grundlage unserer Personal­arbeit. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei im Wesent­lichen gleicher Eignung bevor­zugt berück­sichtigt. Bitte informieren Sie sich auf www.oeffentlicher-dienst.info über die Ver­gütung. Nähere Informationen zum Land­kreis München und zum Arbeit­geber Landrats­amt finden Sie auf unserer Home­page www.landkreis-muenchen.de.

Sonstige Berufe

Ingenieurwesen

Sekretariat/ Assistenz/ Sachbearbeitung

Öffentlicher Dienst

Projekt- und Produktmanagement/ Qualitätsmanagement

Technische Berufe/ Fertigung/ Produktion

Öffentlicher Dienst, Verwaltung, Verbände, Vereine

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

80331 München