Ein Angebot von

Funktionsentwickler/in

83607 Holzkirchen, 83607 Holzkirchen (Lkr. Miesbach)
13.02.2018

Daten dieser Anzeige

Job-ID: 007173009
Funktionsentwickler/in

Bosch Engineering GmbH

Germany

Neue Herausforderungen annehmen: Sie arbeiten in der Abteilung »Engineering Systems and Functions«. Die zu entwickelnden Produkte decken den Bereich der High-End Motorisierung, als auch unterschiedlichste Projekte außerhalb des Automotive-Segmentes ab. Verantwortung übernehmen: Sie sind verantwortlich für die Entwicklung von innovativen Lösungen für zukünftige Steuerungskonzepte für Fahrzeuge, Motoren und vielfältige neuartige Anwendungen der bewährten Bosch-Steuergeräte. Ganzheitlich denken: Sie klären die Anforderungen und stimmen die von Ihnen entwickelten Konzepte direkt mit unseren Kunden ab. In gemeinsamen Erprobungen mit unseren Kunden validieren Sie die von Ihnen entwickelten Module. Kooperation leben: Sie maximieren Ihre Möglichkeiten durch die Mitarbeit in einem hoch motivierten internationalen Team.

Gemeinsam Großes bewegen. Bewerben Sie sich jetzt. Funktionsentwickler/in Organisation: Standort: Funktionsbereich: Level: Datum: Referenzcode: Organisation:Bosch Engineering GmbH Standort:Holzkirchen bei München Funktionsbereich:Forschung, Voraus- und Technologieentwicklung Level:Absolventen (Direkteinstieg) Datum:09.02.2018 Referenzcode:DE00604600 Möchten Sie Ihre Ideen in nutzbringende und sinnvolle Technologien verwandeln? Ob im Bereich Mobility Solutions, Consumer Goods, Industrial Technology oder Energy and Building Technology – mit uns verbessern Sie die Lebensqualität der Menschen auf der ganzen Welt. Willkommen bei Bosch. Jetzt bewerben! Job teilen Ihr Beitrag zu Großem Neue Herausforderungen annehmen: Sie arbeiten in der Abteilung „Engineering Systems and Functions“. Die zu entwickelnden Produkte decken den Bereich der High-End Motorisierung, als auch unterschiedlichste Projekte außerhalb des Automotive-Segmentes ab. Verantwortung übernehmen: Sie sind verantwortlich für die Entwicklung von innovativen Lösungen für zukünftige Steuerungskonzepte für Fahrzeuge, Motoren und vielfältige neuartige Anwendungen der bewährten Bosch-Steuergeräte. Ganzheitlich denken: Sie klären die Anforderungen und stimmen die von Ihnen entwickelten Konzepte direkt mit unseren Kunden ab. In gemeinsamen Erprobungen mit unseren Kunden validieren Sie die von Ihnen entwickelten Module. Kooperation leben: Sie maximieren Ihre Möglichkeiten durch die Mitarbeit in einem hoch motivierten internationalen Team. Was Sie dafür auszeichnet Ausbildung: Sie haben ein technisches Studium (z.B. Elektrotechnik, Informatik, Physik) erfolgreich abgeschlossen. Erfahrungen: Sie sind geübt darin, komplexe Aufgabenstellungen zu erfassen und selbständig zu lösen. Erfahrungen im Bereich modellbasierte Softwareentwicklung und Rapid Prototyping sind von Vorteil. Know-How: Fachwissen im Bereich Leistungselektronik, Regelungstechnik, Signalanalyse oder Embedded Software Engineering sind von Vorteil. Arbeitsweise: Teamfähigkeit, Flexibilität, Arbeitssorgfalt, effiziente Arbeitsweise sind für Sie selbstverständlich. Persönlichkeit: Sie sind kundenorientiert, verantwortungsbewusst und leben hohes Qualitätsbewusstsein. Sprachen: Sie kommunizieren gerne und bringen gute Sprachkenntnisse in Deutsch und Englisch mit. Über uns Die Bosch Engineering GmbH ist eine international tätige Tochtergesellschaft der Robert Bosch GmbH. Als Systementwicklungspartner der Automobilindustrie arbeiten wir in den Bereichen Antriebs-, Sicherheits- und Komfortsysteme, Elektromobilität, E/E-Integration, Testdienstleistungen, Prozessberatung, Prototypenaufbau sowie Motorsport. Dabei entwickeln wir auf Basis innovativer High-Tech-Produkte von Bosch maßgeschneiderte Elektroniksysteme und Softwarelösungen, um die Mobilität noch sicherer, komfortabler und effizienter zu machen sowie das Infotainment weiter zu verbessern. Durch unser ganzheitliches Systemverständnis schaffen wir Synergien und übertragen automobile Produkte und Lösungen in neue Anwendungsbereiche – zum Beispiel für Nutzfahrzeuge und Fortbewegungsmittel aus den Bereichen Powersport, Aviation, Schienen- und Wasserfahrzeuge. Kontakt Kontakt Personalabteilung Thomas Riess Tel.: +49(7062)911-7200 Benefits Jetzt bewerben! × Standort

Forschung & Entwicklung

IT/ EDV Hardware & Netzwerke

Ingenieurwesen

Sonstige Branchen

Baugewerbe/ Architektur/ Immobilien

Elektronik/ Elektrotechnik/ Feinmechanik

IT/ Software

Angestellter/ Fachkraft

Einstiegsposition (keine Berufserfahrung)

Vollzeit

83607 Holzkirchen

83607 Holzkirchen (Lkr. Miesbach)